Auszubildende/r als Fachinformatiker/in (m/w/d)
(Schwerpunkt Systemintegration)

vor 1 Woche Mon, Aug 1, 2022 12:00 AM

Was du mitbringst

  • Fachhochschulreife
  • ‚gute Englischkenntnisse
  • ‚Hohe Affinität & Interesse für IT-Systeme
  • Hardware und technische Zusammenhänge
  • ‚Ausgeprägte Auffassungsgabe sowie eine hohe Lernbereitschaft, Ausdauer & Geduld
  • ‚Verlässliche & vertrauensvolle Persönlichkeit

Was du lernst

  • Einblicke in die ITK-Abläufe eines internationalen Wirtschaftsforschungsinstituts
  • ‚Erlernen von Betrieb & Administration der zentralen IT-Systeme in Abstimmung mit dem internen IT-Team, sowie externen Dienstleistern
  • ‚Ansprechpartner für Anwendungsfragen vor Ort
  • ‚Hardwareaufbau samt Inbetriebnahme
  • ‚IT-Security, Datenschutz & Sicherheitssysteme
  • ‚Administration von Anwendungen, Windows und Linux-Systemen sowie sämtlicher Software

Was wir dir bieten

  • ‚ Familiäres-kollegiales Umfeld
  • ‚ Flache Hierarchien und stets offene Türen
  • ‚ Steile Lernkurve und Verantwortung
  • ‚ Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice in einem Hybriden Arbeitsmodell
  • ‚ Kein Dresscode
  • ‚ Regelmäßige Teammeetings

Unsere Arbeitsumgebung

  • ‚Mischung aus Windows- und Mac-Client-Systemen
  • ‚Backend: VMware, Windows & Linux
  • ‚allgemeine Office- sowie spezielle wissenschaftliche Anwendungen für statistische Berechnungen
Über das IZA

Das IZA – Institute of Labor Economics analysiert Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitswelt in einem sich rasch verändernden ökonomischen Umfeld. Zentrale Aufgaben des IZA sind die originäre und international wettbewerbsfähige Forschungstätigkeit auf allen Gebieten der Arbeitsökonomie, die Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in praktikable wirtschaftspolitische Konzepte sowie die Vermittlung von Forschungsergebnissen und Konzepten an die interessierte Öffentlichkeit.
Weitere Informationen unter: www.iza.org

Fragen?

Bei Fragen können Sie sich an folgende Person wenden:

Dr. Nikos Askitas
Coordinator of Data and Technology

Telephone: +49 228 3894-525
E-Mail: askitas@iza.org

IZA – Institute of Labor Economics
Schaumburg-Lippe-Str. 5-9
Bonn 53113
Germany

Unter folgendem Link, können Sie den Link zum Editieren Ihrer Bewerbung erneut anfragen: Neuen Link erhalten!